Die Renegades haben im Spiel gegen die Grizzlies mal wieder Höhen und Tiefen gezeigt und verloren letztendlich deutlich mit 45-27.

Nachdem das Spiel in Basel wegen des schlechten Wetters abgesagt werden musste, sind die Renegades am Sonntag gut erholt in die Bundesstadt gereist. Das Spiel gegen die Bern Grizzlies stand an, es ging um die Platzierungen für die Play-Off-Teilnahme. In der ersten Halbzeit sah man ein Spiel zweier ebenbürtiger Gegner, Kleinigkeiten entschieden das Resultat von 24-13 für die Gastgeber zur Halbzeitpause. Die Zürcher kamen motiviert aus ebendieser und konnten auf 24-21 verkürzen. Danach gelang aber nicht mehr viel und am Ende haben die Grizzlies das letztendlich demotivierte Team, dem leider sehr wenig gelang, zu deutlich geschlagen.

Am kommenden Sonntag, 17.05.2o15 ist nun das Kantonalderby gegen die Warriors in Zürich-Witikon angesagt. Nach dem bisherigen Saisonverlauf beider Teams ist das Ergebnis definitiv wichtig um den Play-Off-Einzug nicht aus den Augen zu verlieren. Die Wettervorhersage ist gut und das Team der Renegades freut sich auf eine mindestens so gute Unterstützung wie beim Heimsieg gegen die Basel Gladiators um die Vorherrschaft im Kanton weiter zu behaupten. Wie gewohnt startet um 11.00 Uhr das Spiel der Junioren und neben dem Platz gibt es Catering vom Grill und kalte Getränke sowie Merchandise.

 

 

 

Leave a Reply

Werde ein Renegades Supporter

Unterstütze die Zurich Renegades und melde dich heute noch als Supporter an --->