Die Zurich Renegades stehen nach der Hälfte der Saison 2015 mit zwei Siegen und drei Niederlagen auf dem vierten Tabellenplatz der NLA. Nach einer überraschenden Niederlage zum Saisonstart konnte das erste Heimspiel gegen die Basel Gladiators gewonnen werden. Es folgten Niederlagen gegen die Calanda Broncos und unglücklich bei den Bern Grizzlies sowie ein Sieg im Kantonal-Derby gegen die Winterthur Warriors.

Nach dem spielfreien Pfingstwochenende  ist in der zweiten Saisonhälfte nun das Ziel die Play-Off-Qualifikation zu sichern und weitere Siege einzufahren. Das junge Team um Head Coach Philippe Hofstetter geht die Aufgabe motiviert an.

Am Sonntag kommt nun der Aufsteiger aus Luzern zum Rückspiel nach Zürich-Witikon, die Renegades wollen sich natürlich für die Niederlage zum Saisonauftakt revanchieren. Sie hoffen dabei auf die gleiche gute Unterstützung wie bei den bisherigen Heimspielen wo sie zwei knappe Siege in spannenden Spielen erringen konnten. Die Wettervorhersage ist gut,  der Kick-Off findet wie gewohnt um 14 Uhr statt. Das Juniorenspiel startet um 11 Uhr, Catering vom Grill und kalte Getränke gibt es vor Ort. Eintritt CHF 8.-, im VVK (bei Ticketino) CHF 5.-.

Tagged with:
 

Leave a Reply

Werde ein Renegades Supporter

Unterstütze die Zurich Renegades und melde dich heute noch als Supporter an --->